Ihre Einkaufsliste
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Ihre Einkaufsliste ist noch leer.
Home Blog Golf für Anfänger

Golf für Anfänger

Blogeintrag vom 05.06.2012 von

Golfspielen entwickelt sich stark vom Image weg, dass es ein Sport für Senioren sei, die für den "richtigen" Sport zu alt sind. Vielmehr wird Golf immer mehr zu einem Sport, den sich Manager und andere gestresste, voll im Leben stehende Zeitgenossen gönnen. Wer dieses entspannende, an der frischen Luft zu genießende Spiel kennen lernen will, könnte sich zu einem Kurs für Anfänger während eines Urlaubs anmelden. Ideal, weil alle positiven Elemente verbindend, wäre ein Golfkurs für Anfänger, den man in einem Hotel im mediterranen Raum absolviert. Da die Temperaturen jetzt angenehme 25 Grad erreicht haben, kann man dort selbst tagsüber gut golfen, und wenn man seine Stunden absolviert hat, direkt an den Strand eilen oder die jeweilige Insel erkunden. Bei einer solchen Lösung entfällt auch der Umstand, in einen hiesigen Club einzutreten und erst einmal der "Neuling" zu sein. So wie man auch andere Sportarten im Urlaub kennen und schätzen lernt, kann dies auf das Golfen zutreffen.

Denn natürlich kann es auch sein, dass man gar nicht so zufrieden ist mit der Sportart, dann ist das "Risiko" gering. Viele Hotels der gehobenen Klasse haben eigene Golfplätze, die den Gästen kostenfrei zur Verfügung stehen, und gute Lehrer stehen vor Ort auch bereit. In einer entspannten Atmosphäre etwas zu lernen, ist ja ohnehin der Lösung überlegen, noch schnell nach Feierabend einen Kurs zu absolvieren. So verknüpfen sich gemäß dem NLP auch die einzelnen Elemente des Lerngeschehens: Sonne, Ruhe, angenehme Menschen, Strand, Golfspielen, Fortschritte etc. Dies kann man nutzen, um danach gezielt zuhause nach einem geeigneten Club Ausschau zu halten.Passend dazu finden gibt es hier Angebote zu Golf Anfängersets.

Renaissance des grünen Sports

Bereits seit längerer Zeit entwickelt sich Golf weg von der exklusiven, aufgrund ihrer horrenden Mitgliedsbeiträge in Clubs lediglich einer kleinen Oberschicht vorbehaltenen Freizeitbeschäftigung zu einer ernsthaften, mit großem Eifer und Ehrgeiz betriebenen Sportart für breitere Bevölkerungskreise. So stehen für den Golf Spielenden heutzutage zahlreiche öffentlich zugängliche Anlagen mit einer preiswerten Greenfee bereit. Mancherorts existieren darüberhinaus regionale Zusammenschlüsse, die es den Spielern durch eine entsprechende Verbundkarte ermöglicht, noch preiswerter und abwechslungsreicher Golf zu spielen.

Schulung der Konzentration

Golf ist nicht nur eine äußerst entspannende und gesellige Disziplin, es fördert auch gleichsam "spielerisch" die Konzentration. Insbesondere ein Putting-Schlag, wonach der Ball nach den Golfregeln nur auf dem Grün optimalerweise direkt ins Ziel rollen soll, keinesfalls jedoch in irgendeiner Weise fliegen darf, beansprucht die volle Nervenstärke und Achtsamkeit des Spielers. Somit ist Golf, ob auf einen Putting-Schlag oder den gesamten Spielablauf bezogen, primär eine die mentalen Fähigkeiten fordernde und fördernde Sportart.

Lohnende Rückenschule voller Lebensfreude Golf fordert darüberhinaus dem Spieler, möchte er sich an dauerhaften Erfolgserlebnissen erfreuen, die Bereitschaft ab, sich zu einem gewissen Maß auch körperlich fit zu halten. Das Erlernen mehrerer, vielfach erprobter und bewährter, fester Bewegungsabläufe ist ein zwingend notwendiger Teil des regelmäßigen Trainings. Ob Putting-Schlag oder Pitch, erst die unterschiedlichen, genauestens einstudierten Schwungbewegungen gewährleisten sowohl die gewünschten Fortschritte als auch einen Mehrwert an Beweglichkeit und Verbesserung oder Erhalt des allgemeinen Gesundheitszustandes. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die diversen Schulter- und Hüftdrehungen sowie Armdrehungen und plötzlichen Gewichtsverlagerungen den Golfspieler sehr schnell in die Praxis eines Physiotherapeuten führen.

News und Tipps

Golf für Anfänger
Blogeintrag vom 05.06.2012 von Philip O.

Golfspielen entwickelt sich stark vom Image weg, dass es ein Sport für Senioren sei, die für den "richtigen" Sport zu alt sind. Vielmehr wird Golf ...

Golfmessen 2012
Blogeintrag vom 29.12.2011 von Justus E.

Nach der Absage der diesjährigen Leitmesse des Golfsports, der GOLF EUROPE in München, findet die nächste Fachmesse erstmalig in Augsburg statt. ...

Mit Indoorgolf fit über den Winter!
Blogeintrag vom 16.12.2011 von Herbert Berger

Im Winter sind viele Golfplätze geschlossen oder bieten nur begrenzte Spielmöglichkeiten auf Winter Greens an. Auch das Wetter – kalt und nass ...

Winter ohne Golf - halten Sie das aus?
Blogeintrag vom 14.11.2011 von Herbert Berger

Kein Problem mit dem Golfschwung haben Golfer mit viel Zeit und Geld, die in den Süden ausweichen können und so die Golfform über den Winter ...

Kleines Golf ABC

Golf Komplettset

Golf Komplettangebote für Einsteiger: Wer in den Golfsport einsteigt, muss nicht wirklich viel ...

AGB Impressum